, die ihren 2. Satz mit „aber“ anfangen, haben den

, die ihren 2. Satz mit „aber“ anfangen, haben den 1. Satz nur gesagt, weil sie trotz ihres kolonialistisch-rassistischen Rechthaberei-Egos auch noch Anerkennung für ihr vermeidlich empathisches Mitgefühl und ihr Pseudo-Weltverständnis abgreifen wollen!