Zu wenig , zu viele -Systeme: Weshalb – noch nicht

Zu wenig , zu viele -Systeme: Weshalb – noch nicht so kundenfreundlich ist wie und wie sich das ändern lässt, erläutert unser Experte Jörg Fehrenbacher.